Markus Wosgien PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 09. Juli 2010 um 12:07 Uhr

Nachdem Markus Wosgien seit kurzem wieder bei NuclearBlast für Nightwish zuständig ist, ist er daher auch wieder unser "Kontaktmann" bei NB.  Wir haben die Gunst der Stunde genutzt um ihm ein paar Fragen zu stellen, damit auch die neu dazugekommenen Fanclub-Mitglieder sich ein Bild von ihm machen können. Bei uns ist es ja Tradition auch die Leute hinter den Kulissen einmal zu beleuchten.

Markus Wosgien, Head of Promotion bei NuclearBlast

Zuerst eine kurze "Schnellfragerunde":

Was ist dein(e) Lieblings...

...Essen? Italienisch & Vegetarisch
...Getränk? Bier, Martini, Cocktails und Wasser
...Band? Da gibt es viele - neben Nightwish, Helloween, Blind Guardian, Stormwitch, Edguy/Avantasia, Accept, Kamelot, Epica, Rhapsody of Fire uvm.
...Song? Auch hier gibt es viele, die ständig wechseln - aber ein alltime Fave ist "Metal Heart" von Accept, dadurch wurde ich vor rund 25 Jahren zum Metalfan bekehrt.
...Album? Da muss ich "Keeper of the seven keys - Part I & II" von Helloween nennen
...Buch? Alle Dan Brown Bücher, vor allem aber "Illuminati"
...Film? Herr der Ringe, sowie alles von Louis De Funes
...Website? facebook.com
...Festival? Das Summer Breeze, Rock am Härtsfeldsee und das italienische Eternity Of Rock

Nach der "Schnellfragerunde" haben wir Markus noch ein paar ausführliche Fragen gestellt, die er uns gerne beantwortet hat:

Du warst ja bei der Gründung unseres Fanclubs bei NB "Head of Promotion", zwischenzeitlich führten dich deine Wege aber von NB weg, dann warst du wieder bei NB aber für andere Bands zuständig, erzähle mal kurz wie deine "Nightwish-Lose" Zeit aussah?

Damals bin ich der Liebe wegen nach Hamburg gezogen und habe dort bei AFM Records als A&R und Promoter gearbeitet; was auch eine sehr schöne Zeit war die ich nicht missen möchte, zumal ich einige tolle Bands wie The Poodles, Helstar, Mekong Delta, Sinner oder Ross The Boss unter Vertrag nehmen durfte; sowie mit tollen Künstlern wie Doro, Udo Dirkschneider oder Masterplan arbeiten konnte. Der Kontakt zu Nightwish, deren Management und auch Nuclear Blast blieb stets bestehen. Kaum war ich in Hamburg, spielten dort Sushi Patrol und rockten die Bude :-) Ewo traf ich auf diversen Konzerten, unter anderem bei Manowar und Nightwish besuchte ich natürlich während ihrer Tournee in der Hamburger AOL Arena. Nightwish-los war die Zeit somit nicht und ich freu mich, dass "Dark Passion Play" so erfolgreich wurde. 

Was wünschst bzw. erwartest du dir vom neuen Nightwish-Album?

Tuomas ist ein derart begnadeter Songwriter, ich glaube da braucht man sich gar nichts zu wünschen, denn er wird ohnehin wieder alles übertreffen. Was dieser Mann zu schreiben im Stande ist, ist schon unglaublich und verdient großen Respekt. Trotz aller Erfolge ist er noch immer hungrig, sprudelt über vor Ideen und schafft es immer wieder auf's Neue einen jeden zu überraschen.

Wie stehst du zu der immer noch teilweise geführten Tarja/Anette - Diskussion?

Ich denke dass man beide Sängerinnen nur schwer vergleichen kann, und genau aus dem Grund hat die Band die richtige Entscheidung getroffen, anstelle eine Tarja Kopie ins Boot zu holen. Anette hatte damals den schwierigsten Job der Welt zu erfüllen, sie hat es mit Bravour geschafft und ihre Stimme passt hervorragend zu den Songs auf "Dark Passion Play". Logisch hat man bei den alten Songs immer Tarja's Stimme im Hinterkopf, und was sie mit der Band geschaffen hatte waren durchweg monumentale Klassiker. Ich mag beide Sängerinnen sehr gerne, mir gefällt auch Tarja's Soloalbum - aber dennoch merkt man dort schnell, dass keiner ihr bessere Songs auf den Leib schreiben kann, wie Tuomas.

Was wäre für dich persönlich von den Bands her das "perfekte" Festival?

Oje, das ist ne schwierige Frage. Zum einen mag ich es familiär und wenn es noch überschaubar ist, andererseits beeindrucken mich solche Spektakel wie das Wacken oder Summer Breeze jedes Mal wieder auf's Neue. Aber wenn ich zum jetzigen Zeitpunkt, bei 35 Grad Hitze ein Billing mit 10 Bands basteln dürfte, dann wären folgende dabei: Nightwish, Edguy, Accept Epica, Kamelot, Rhapsody Of Fire, Blind Guardian - und um ein wenig Kontrast reinzubringen noch Volbeat, Frei.wild und Muse. 

Wenn du dir aus Mitgliedern verschiedener Bands eine Band zusammenstellen könntest, wer würde darin mitspielen?


Dann würde ich eine Power Metal Megatruppe formieren, bestehend aus: Michael Kiske (Gesang), Luca Turilli (Gitarre), Mark Jansen (Gitarre), Mat Sinner (Bass), Tuomas Holopainen (Keyboards) und Mickey Dee (Drums). Als Gastsängerin hätte ich Simone Simons von Epica dabei.

Wo war dein bisher bester Urlaub und wo würdest du gerne einmal Urlaub machen?


Jeder Urlaub ist schön, wenn man ihn sich schön macht. Die letzten Trips mit meiner Freundin und unserem Hund Luca gingen nach Dänemark, Südtirol und Mallorca. Alles hat seinen Reiz - die Ruhe und das flache, bezaubernde Land der dänischen Küste; die wundervollen Berge, die grandiose Natur und die Menschen in Südtirol; oder die ebenfalls tolle Landschaft und versteckten Winkel in Mallorca. Da unser Hund immer überall dabei ist, müssen wir uns Ziele suchen die mit dem Auto erreichbar sind - aber träumen tun wir auf jeden Fall von Island und Neuseeland. Schön ist es eigentlich überall. 

Hast du ein Lebensmotto / einen Leitspruch?

Eigentlich nicht - aber ich lebe nach dem Leitspruch: positiv denken. Ich freu mich über jeden Tag und mach das Beste draus. Morgenmuffel und Leute die permanent schlecht drauf sind, kann ich nicht verstehen.

Wir danken Markus für die Beantwortung der Fragen und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.


Markus mit Tuomas und Jukka in Göppingen

Hier findet ihr den Link zum Interview welches wir im Jahre 2006 mit Markus geführt haben.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 09. Juli 2010 um 13:22 Uhr
 
Banner

PM- Anzeige

Sie sind nicht eingeloggt.

Aktuelle Umfrage

Was findest du am Fanclub am wichtigsten?
 

Nächste Geburtstage

  • Samstag, 03. Mai 2014 Sleeping Sun (54)
  • Samstag, 10. Mai 2014 Angelmaster (43)
  • Montag, 12. Mai 2014 Midnightsun (22)
  • Donnerstag, 15. Mai 2014 Zorunel (31)

Zufallsbild aus der Galerie

Es sind keine Bilder in der Galerie vorhanden, die angezeigt werden können.